600 Jahre Konstanzer Konzil

Konstanzer Konzil - Pest und Krieg im 14. Jh

Der 100-jährige Krieg in Frankreich; europäische Machtkämpfe um Einfluss auf das Papsttum, das durch 3 Päpste gleichzeitig vertreten wurde, die sich in Korruption, Ablasshandel und Mordaufträgen überboten; wiederkehrende Hungersnöte und zweimal die Schwarze Pest; Reform- und Erweckungsbewegungen, in die sich die notleidende Bevölkerung flüchtete und die wiederum von der Kirche durch die brutale Inquisition verfolgt wurden: das 14. Jh. war wahrlich kein friedliches Zeitalter. So entschloss sich der deutsche König Sigismund, die Kirche grundlegend zu reformieren und ein Konzil einzuberufen.

Konstanzer Konzil - Versammlung

1414-1418 fand dieses Großereignis statt, als Ort wurde das zentral gelegene Konstanz für die Vertreter der gesamten Christenheit gewählt. Gesandte reisten von Portugal bis Polen, von Schweden bis Äthiopien an. 60.000 Menschen sollen zur Konzilzeit in der Stadt gelebt haben, die sonst wohl eher rund 5.000 Einwohner hatte. Politisch war das Konzil kein Erfolg. Zwar wurden drei Päpste abgesetzt und mit der Wahl Martin V das Abendländische Schisma beseitigt. Doch die Kirche zu reformieren gelang nicht, die Versäumnisse führten 100 Jahre später unter Luther zur Reformation und Kirchenspaltung. Prominente Opfer des Konzils wurden der Prager Theologieprofessor Jan Hus und der tschechische Gelehrte Hieronymus von Prag, beides intellektuelle Reformer, die die machtpolitischen Spiele störten und in Konstanz auf dem Scheiterhaufen verbrannt wurden.

Konstanzer Konzil - Hinrichtung von Jan Hus

Nicht nur das mittelalterliche Konstanz ist zu großen Teilen erhalten, sondern auch wichtige Stätten aus der Konzilzeit; z.B. das Münster, wo die Teilnehmer tagten, und das Konzilgebäude, eigentlich ein Warenlager, wo die Papstwahl stattfand. Zum 600-jährigen Jubiläum gibt es eine Vielzahl von Veranstaltungen, auf die wir hier hinweisen möchten:

 

600 Jahre Konstanzer Konzil – Stadt Konstanz
Große und kleine Veranstaltungen: www.konstanzer-konzil.de

Neue Ausstellung – Hus-Museum
Dauerausstellung und Führungen in vielen Sprachen

Konstanzer Konzil - Konstanz 1414 - Silvio Natali
Konstanzer Konzil - Das Münster
 
Konstanzer Konzil - Das Konzilsgebäude